18041503

Musik & Anbetung im Reich Gottes

„Wer singt betet doppelt“ wusste schon Luther. Aber was passiert eigentlich genau, wenn wir Gott anbeten? Warum erleben wir Anbeten und Musik im Gottesdienst mal als übernatürlich genial und ein anderes Mal auch als unterirdisch deprimierend? Was hat das mit dem Reich Gottes zu tun und wie kann Anbetung zu einem Lebensstil werden? Was kannst Du mit oder ohne Instrument dazu beisteuern, damit die Musik Deiner Gemeinde neue Inspiration erfährt? An diesem Wochenende bist Du genau richtig, wenn Dich das Singen und Musizieren im Gottesdienst immer wieder neu mit Freude erfüllt und Du mehr über das Geheimnis der Anbetung entdecken möchtest. Egal, ob Du ein Musikteam leitest, in einem Team musizierst oder einfach Freude am Singen hast. An diesem Wochenende wollen wir uns als Gruppe gemeinsam auf den Weg machen, um in einem guten Mix aus Theorie, Praxis und persönlichen Erlebnisberichten Neues zu entdecken.

Zeitraum:

Vom:
06.04.2018 16:00 Uhr
Bis:
08.04.2018 14:00 Uhr

Kursgebühren:

50,00 € Teilnahmegebühr für Erwachsene
0,00 € Teilnahmegebühr für Jugendliche bis 16 Jahren
Unsere AGBs
Unsere Preisliste

Dozent:


Seminarprogramm:

Klicken Sie hier, um das Seminarprogramm herunterzuladen...

<< Zur Seminarauswahl

Zu diesem Seminar anmelden >>